Jetzt Promofine anrufen Jetzt Mail an Promofine schreiben

unsere beratungsleistung

Suchen Sie massgeschneiderte Werbeprodukte oder ein attraktives, preiswertes Werbegeschenk als optimale Standardlösung? Ganz wie Sie wünschen – geben Sie einfach Ihre Anforderungen ein und wir melden uns umgehend bei Ihnen. 

welche produktgruppen interessieren sie? (mehrere Auswahlen möglich)
Beschreiben Sie Ihr Projekt
Kontaktinformationen
Mit Absenden des Formulars bestätige ich die Datenschutzerklärung.

     Zur Datenschutzerklärung                                                                                                                                              

ihr anliegen in besten händen

 

Wir freuen uns darauf, Sie zu beraten. Rufen Sie einfach an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.

promofine team schirin pauli 2

Schirin Pauli

Beratung & Verkauf
+41 44 831 10 40
schirin.pauli@promofine.ch

promofine team stephane pauli

Stéphane Pauli

Geschäftsführer
+41 44 831 10 40
stpauli@promofine.ch

Kontaktformular

Produktion & Prozess

Möchten Sie einen Kugelschreiber bedrucken lassen? Oder ein schönes T-Shirt mit Motiven versehen? Einen Regenschirm mit Logo ausstatten? Ganz gleich, welche Werbemittel Sie wählen: Wir kümmern uns um alles und beraten Sie ausführlich und führen Sie durch den Bestell- und Lieferprozess.

 

 

01

Kundenanfrage: Geben Sie im Bestellformular Ihre Wünsche an oder wählen Sie in unserer Produktselektion Ihre Favoriten. Gerne können Sie uns auch spontan anrufen oder unseren Showroom besuchen. Nach einer sorgfältigen Bedürfnisabklärung erhalten Sie von uns ein konkretes Angebot.

 

 

02

Wenn das Angebot passt, kann die Bestellung erfolgen. Hierfür benötigen wir von Ihnen die passenden Motiv-Daten. Nach der Prüfung der Daten senden wir Ihnen die Druckdaten zu mit der Bitte um Druckfreigabe (Gut zum Druck).

 

 

03

Nun erfolgt die Produktion sowie die Platzierung des Motivs. Nach Fertigstellung beim Verarbeiter gelangt die Ware zur Qualitätskontrolle zu PromoFine. Nach der sorgfältigen Prüfung senden wir die Werbeartikel direkt an die von Ihnen gewünschte Adresse.

 

Ich habe ein Frage

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. 

Um Ihren individuellen Werbeartikel wunschgemäss gestalten und bedrucken zu können, benötigen wir von Ihnen im Rahmen der Bestellung weiterverarbeitbare, reprofähige Daten Ihres Wunschmotivs (z.B. Logo Ihres Unternehmens).

Diese Dateiformate eignen sich

  • Folgende Daten können bei uns optimal verarbeitet werden:
  • Illustrator (ab Version 10)
  • CorelDraw (ab Version 10)
  • Photoshop (ab Version 7, Format EPS)
  • PDF (vektorisiert, High Resolution und druckfähig)
  • andere Datenformate auf Anfrage

Merkblatt downloaden

Pixelbasierte Dateien (Bilder, Rastergrafiken) können nur verwendet werden, wenn sie im TIF-, PDF- oder EPS-Format vorliegen, mit 300-dpi-Auflösung abgespeichert wurden und im Massstab 1:1 gesendet werden. Word-, Excel-, JPEG-, PNG- und Powerpoint-Dateien sind nur für Vorabklärungen geeignet und genügen den Druckanforderungen nicht.

Logo oder ein anderes Sujet?

Haben Sie ein Logo oder ein anderes Wunschmotiv für den Werbmittel-Druck vorgesehen? Senden Sie Ihr Sujet wenn immer möglich im Illustrator-Format zu. Vektorisierte Formen können problemlos skaliert werden, dadurch ist die höchste Auflösung auf dem zu bedruckenden Produkt gewährleistet. ein weiterer Vorteil liegt darin, dass mit diesem Dateiformat die Vollton-Farbauszüge für Siebdruckfilme einfacher erstellt werden können.

Besteht Ihr Wunschmotiv aus Textinhalten?

Auch wenn Ihr Motiv aus einfachen Textinhalten und gängigen Schriftarten besteht, bitten wir Sie, sämtliche Texte zu vektorisieren. Das bedeutet, dass Sie hierzu den Textinhalt in Zeichenwege (Pfade, Kurven) umwandeln. Falls dies aus irgendeinem Grund nicht möglich sein sollte, bitte wir Sie, die verwendeten Schriften beizulegen.

Welche Farbe soll's denn sein?

Bitte wählen Sie – je nach Druckverfahren – für jedes Motiv die gewünschte Pantone- oder CMYK-Farbe aus. Gerne beraten wir Sie persönlich.

So senden Sie uns die Daten

Sie können uns Ihre Daten per E-Mail zusenden. Falls Sie die Daten per Post senden, schicken Sie uns bitte einen USB-Stick zu und legen Sie einen Farb-Print des Sujets bei. Vermerken Sie bitte auch, falls wir Ihnen den Datenträger zurücksenden sollen.

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie Fragen zur Datenaufbereitung? Gerne beraten wir Sie und geben Tipps zu den jeweiligen Punkten.

Alle Artikel, die in der Rubrik Produktselektion und in unseren Produktkatalogen erscheinen, sind mit sogenannten Richtpreisen versehen. Diese dienen für Sie als grobe Orientierungshilfe beim Erkunden unserer Produkte. Je nach Bestellmenge, Drucktechnik und Gesamtbestellmenge variieren die tatsächlichen Kosten. So können Sie zum Beispiel durch die Wahl grösserer Bestellmengen die Stückkosten senken.

So funktioniert's: Wählen Sie Ihre Produktfavoriten in unserer Produktselektion aus. Klicken Sie nach der erfolgten Auswahl auf den Merkzettel. Geben Sie vor dem Versand Ihrer Anfrage beim jeweiligen Produkt einfach verschiedene Stückzahlen ein. Klicken Sie hierzu auf den Button Ich möchte verschiedene Mengen dieses Artikels anfragen. So teilen Sie uns mit, welche Stückzahlen Sie preislich miteinander vergleichen möchten. Dies berücksichtigen wir dann bei der Erstellung Ihrer persönlichen Offerte.

Unterschiedliche Produkte verlangen nach unterschiedlichen Druckverfahren. Der Tampondruck eignet sich für kleinere Artikel, die eine unebene Oberfläche aufweisen. Der Siebdruck eignet sich besonders für grossflächige Produkte und für Textilien. Der Digitaldruck eignet sich für komplette Bildmotive und Motive mit Farbverläufen. Ätzung und Lasergravur kommen bei Metallprodukten zur Anwendung. Und bei der Stickerei schliesslich verweben wir verschiedenfarbige Seidenfäden zu Ihrem Sujet.

Leder- und Folienartikel werden oft mit einer Heissprägung versehen. Dabei wird eine dünne Folie aus gold- oder silberfarbenem Kunststoff auf das Material aufgebracht. Möglich ist auch eine Blindprägung. Unser Informationsblatt Produktion (PDF) gibt Ihnen einen Überblick über die Drucktechniken und Bearbeitungsvorgänge. Zudem erfahren Sie, für welche Artikel die einzelnen Verfahren geeignet sind.

Das «Gut zum Druck» bezeichnet einen Kontrollversand Auftraggeber mit der Bitte um Druckfreigabe. Mit der Freigabe des «Gut zum Druck» erteilt der Auftraggeber die Druckgenehmigung. Nach der Freigabe wird die Produktion veranlasst, nun können keine Korrekturen mehr vorgenommen werden. Dieser Freigabeprozess erfolgt heute meist digital per E-Mail.

Haben Sie keine Zeit für die Gestaltung und Datenaufbereitung Ihres Motivs – oder fehlt Ihnen das grafische Wissen dazu? Dann empfehlen wir Ihnen unser Fullservice-Angebot. Wenn Sie sich sich für diese Option entscheiden, kümmern wir uns um sämtliche Arbeitsschritte – von der Datenaufbereitung und Platzierung Ihres Motivs über die Wahl des Druckverfahrens bis hin zur Produktion und Auslieferung.

Für weiterführende Gestaltungsarbeiten stehen Ihnen auf Wunsch verschiedene externe Fachleute wie Grafiker, Texter und Werbeagenturen zur Verfügung.

Ganz gleich, ob Sie ein bestehendes Logo für den Druck aufbereiten oder ein neues Motiv entwerfen lassen möchten – wir wissen, worauf es bei den verschiedenen Werbeartikeln und dazu passenden Druckverfahren ankommt.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir finden mit Ihnen das passende Setting.

Zum Kontaktformular

In den meisten Fällen können wir Liefertermine im Vorfeld klar festlegen und problemlos einhalten. Dies gelingt dank langjähriger Partnerschaften mit unseren Lieferanten und Produzenten.

In seltenen Fällen können Lieferengpässe oder Transportverzögerungen entstehen – bedingt durch Umstände, die wir nicht beeinflussen können. Selbstverständlich informieren wir Sie in einem solchen Fall unverzüglich und finden mit Ihnen eine Lösung.